12.06.2024 | ACI in €/100kg € 1.053,74
11.06.2024 | ACI in €/100kg € 1.044,15
12.06.2024 | LME in €/100kg € 900,96
12.06.2024 | LME in USD/Tonne $ 0,00
12.06.2024 | EUR/USD € 0,00000

ACI Kupfernotierung

ACI ist Nachfolger der MK-Notiz

| Alle Corporate

KME Special Products & Solutions veröffentlicht neue Metallnotierung Kupfer

Osnabrück.Im Oktober dieses Jahres stellte die KME Gruppe die Veröffentlichung der MK-Notiz ein. Sie war Berechnungsgrundlage für alle Halbzeugverkäufe in Deutschland. Aufgrund der Marktbedeutung hat die cunova GmbH (ehemalsKME Special Products & Solutions GmbH (KME SPS) einen Nachfolger ins Leben gerufen: den ACI – Advanced Copper Index.

Die Einstellung der börsenabhängigen Kupfernotierung MK-Notiz, die weithin als Abrechnungsbasis für den Kauf und Verkauf von Kupferprodukten diente, sorgte im Herbst für Überraschung bei Marktexperten. „Da es sich dabei um eine Entscheidung des Mutterkonzerns der KME-Gruppe handelte, haben wir keinen Einfluss auf die Wiederaufnahme der Notierung“, erklärt Christof Dratner, bei KME SPS für den Geschäftsbereich Industrial Applications verantwortlich. Da KME SPS seit Anfang des Jahres eigenständig – mehrheitlich losgelöst von der KME-Gruppe – agiert, habe man sich entschieden, mit dem ACI einen Nachfolger für die MK-Notiz zu definieren. KME SPS reagiere damit auf die unüberhörbare Forderung in der Branche, die Notierung als wichtige Orientierungshilfe wieder zu reaktivieren.

„Beim ACI werden exakt die gleichen Berechnungsparameter wie bei der MK-Notiz herangezogen“, erklärt Frank Richter, Leiter Metalleinkauf. Man kann die nunmehr veröffentlichten Daten durchaus als die gewohnten Orientierungspreise betrachten, sie sind nur mit einem anderen Namen in ein neues Kleid gehüllt worden, heißt es bei KME SPS. Der ACI wird ab sofort unter advanced-copper-index.com bzw. cunova.com/aci veröffentlicht.

Hier klicken für ACI